Neue Wege gehen

Die "alten Pfade" zu verlassen und neue Wege zu gehen, ist oft nicht gerade einfach.
Obwohl das Herz ständig darauf aufmerksam macht, dass man in eine andere Richtung gehen soll, verharrt man im Stillstand
und nimmt lieber in Kauf unglücklich zu sein, anstatt eine Entscheidung zu treffen und diese auch umzusetzen.

Immer wieder kann man beobachten, dass Menschen erst etwas verändern, wenn ihnen keine andere Wahl mehr bleibt und sie das Leben bzw. die äußeren Umstände sie dazu zwingt. Doch sogar dann, kann es sein, dass man sich wie erstarrt fühlt und überhaupt nicht weiß, in welche Richtung man gehen soll und wie es umzusetzen ist.

Die Angst vor der Veränderung ist oft so groß, dass die inneren Stimmen, die einem einreden

  • das kannst Du nicht machen!
  • das wird niemals gelingen!
  • was, wenn es nicht funktioniert?
  • was werden die Leute reden?
  • dafür bist Du zu alt!
  • sei zufrieden, es könnte viel schlimmer sein
so laut werden, dass man über Jahre einfach hofft, dass sich von alleine etwas ändert.

Etwas in seinem Leben zu verändern braucht Kraft und einen festen Willen um den ersten Schritt zu machen.

Wenn Du den festen Willen hast, neue Wege zu gehen und Dir dabei Unterstützung wünschst, dann begleite und unterstütze ich Dich sehr gerne.

Gemeinsam finden wir, mit Hilfe Deines Unterbewusstseins heraus, welche Blockaden Dich von der Veränderung abhalten und lösen diese auf - damit Du Schritt für Schritt kraftvoll DEINEN neuen Weg gehen kannst!